Airsoft in den Niederlanden

Airsoft Holland erfreut sich immer größerer Beliebtheit und kann mehr und mehr Menschen begeistern. Bei dieser Freizeitaktivität treten zumeist zwei oder mehr mit Airsoftwaffen ausgerüstete Teams gegeneinander an. In einem Spielfeld, dass mit allerlei Hindernissen, Häusern und Deckungsmöglichkeiten bestückt ist und teilweise an Gefechtsgebiete erinnert, können sich die Spieler dabei frei bewegen und sich gegenseitig attackieren. Dies geschieht im Gegensatz zum Lasertag nicht mit virtuellen Laserschüssen, sondern mit kleinen Patronenkugeln, zumeist aus Plastik, die durch Luftdruck mit unterschiedlicher Stärke und Geschwindigkeit abgeschossen werden. Aus diesem Grund tragen die Spielenden eine Schutzausrüstung, die oft im Militärstil gehalten ist und an echte Soldatengarnituren mit Tarnanzügen, Masken und Helmen erinnert oder teilweise sogar eine solche ist.

Möglichkeiten für Airsoft in Holland

Airsoft in Holland zieht immer mehr auch deutsche Besucher an. Es gibt einige Anlagen in der Nähe der Grenze, wie die bei Arnhem oder Almelo. Hinzukommt, dass die Lockerungen vieler Corona-Schutzmaßnahmen in Holland das Spielen auch endlich wieder ermöglichen. Outdoor-Einrichtungen können dabei fast komplett öffnen und in Indoor-Anlagen dürfen bis bis zu 30 Leute pro Raum bei vorheriger Terminabsprache versammeln. Das ermöglicht endlich wieder die Ausübung als Freizeitaktivität bei Feierlichkeiten zum Spaß oder auch die Austragung von Airsoft-Turnieren. Als deutscher Tourist brauch man ebenfalls keinen Test bei der Ein- und Ausreise, solange sich der Aufenthalt im Nachbarland nicht länger als über 12 Stunden erstreckt.

Rechtliche Hinweise zu Airsoft in Holland

Viele Spieler, die über die Grenze nach Holland fahren, haben ihre eigenen Waffen und wollen diese auch mitnehmen. Dabei gilt es allerdings ein paar rechtliche Dinge zu beachten. Spieler müssen mindestens 18 Jahre alt sein und eine Mitgliedschaft beim niederländischen Airsoftverband NABV anmelden, die jährlich 72€ kostet, um in Holland Airsoft of Paintball Niederlande spielen zu dürfen. Beim Transport eigener Waffen müssen diese sich in einem abgeschlossenen Koffer befinden und dürfen nicht griffbereit sein.