Das Ijsselmeer mit dem Boot erkunden

Ein Boot in Holland zu mieten und das Ijsselmeer zu erkunden ist eine entspannende und atemberaubende Erfahrung. Das Ijsellmeer ist ein künstlicher Süßwassersee in Holland. Es ist der größte See des Landes. Insgesamt ist das Ijsellmeer 1140 Quadratkilometer groß. Angrenzend an das Ijsellmeer befindet sich das Markermeer, jenes ist weitere 700 Quadratkilometer groß. Seit 1976 ist das Ijsselmeer durch einen Binnendeich vom Markermeer getrennt. Der Binnendeich ist mit zwei Schleusen ausgestattet und die Durchfahrt mit dem Boot, vom Ijsselmeer zum Markermeer, ist problemlos möglich. Die umliegende Landschaft der zwei Seen und die vielzähligen Kanäle, die bis nach Amsterdam reichen, bieten perfekte Bedingungen für einen super Bootsurlaub. Wollten Sie schon immer mal einen Urlaub auf dem Boot verbringen, ist ein Boot mieten in Holland am Ijsselmeer, eine ausgezeichnete Entscheidung.

Was erwartet mich am IJssellmeer?

Am Ijsselmeer erwarten Sie wunderschöne Strände, Windmühlen, Tulpenfelder Freizeitparks, Museen, architektonische Dämme und eine hervorragende, natürliche Landschaft. All dies, könne Sie mit dem gemieteten Boot perfekt erreichen. Das Ijsselmeer ist geschützt und daher auch für Leute geeignet, die das erste Mal in Holland ein Boot mieten.

Welche Boote kann ich am IJseelmeer in Holland mieten?

Es ist möglich verschiedene Arten von Booten am Ijseelmeer in Holland zu mieten. Grundsätzlich brauchen Sie in Holland, für Boote unter 15 Meter Länge, die nicht schneller als 15 Km/h fahren können, keinen Führerschein. Für größere oder schnellere Boote ist ein Bootsführerschein verpflichtend. Am Ijsseelmeer gibt es professionelle und seriöse Bootsvermietungsfirmen. Diese haben eine große Auswahl an Booten, die Sie mieten können, zum Beispiel, ein kleines Motorboot, ein Hausboot, ein Segelboot, ein größeres Motorboot, bis hin zur Yacht. Ob Sie nun, nur einen Tagesurlaub unternehmen wollen oder Ihren gesamten Urlaub auf den Boot verbringen wollen, am Ijsselmeer werden Sie sicher fündig.

Socha & Burkely – Individualität vereint Funktionalität mit exzellenter Verarbeitung bei Qualitätstaschen

Gegen Einheitsdesign – pro Ästhetik und Einzigartigkeit: Ganz nach dieser Devise werden bereits seit 1994 in einem Bochumer Atelier Designerhandtaschen der Marke Socha in Formvollendung kreiert. Mit dem individuellen Anspruch ist der Traum einer jeden Taschen-Liebhaberin in Erfüllung gegangen, den die moderne Business-Frau lange Zeit vergeblich geträumt hat. Die Vorteile des deutschen Designerstücks liegen dabei offensichtlich auf der Hand:

  • Ausreichend in der Größe – alle Notwendigkeiten des alltäglichen Bedarfs und sogar der Einkauf zwischendurch findet hier seinen Platz
  • Trotz strikter Funktonalität besticht eine echte Socha Tasche durch Feminität und Eleganz und lässt so manch rivalisierendes Modell mit banaler Innenausstattung einfach links liegen
  • Trendy und ebenso zeitlos versüßt der charmante Wegbegleiter den Alltag
  • Unkompliziertheit ist das Talent des Alleskönners von den frühen Morgenstunden bis zum Mondschein

Übrigens: Die Straight Line Red von Socha verbindet viele Funktionen souverän und behält auch auf Reisen alles übersichtlich parat. Die trapezförmige Außenkontur und die puristische Frontfläche gestalten das minimalistische Styling, welches sich moderne Frauen wünschen. Als das nützliche Highlight der Socha Business-Tasche dürfte das herausnehmbare Laptopfach angesehen werden, welches durch den Klettverbund in Windeseile ausgewechselt werden kann. Mit einer typisch langweilig gestalteten Laptop-Tasche hat die Business-Tasche von Socha rein gar nichts gemein. Und das ist auch gut so!

Marken-Taschen in exzellenter Qualität – Das persönliche Aushängeschild

Burkely ist ein erfolgreicher Hersteller, der die traditionsreiche Handwerkskunst bestens versteht und darüber hinaus dazu beiträgt, keinen großen ökologischen Fußabdruck bei der Produktion der hochwertigen Leder-Accessoires zu hinterlassen. Die Marke Burkely bietet eine enorme Auswahl an Damen- und Herrenhandtaschen aller Formen und Größen. Die fein ausgearbeiteten Taschen sind in vielerlei Hinsicht äußerst praktisch und natürlich auch ein echter Blickfang. Als Ausführung in der Business-Class oder in bequemer Shopper-Modell verspricht Burkely ein allumfassendes Sortiment.

Die Marke Socha steht indes für die elegante Form von Business-Taschen in der Frauenwelt. Die Farben und Formen der Taschen sind so vielschichtig, dass sie sich unkompliziert dem gewünschten Outfit anpassen können. Besonders beliebt bei Kennern ist die clevere Aufteilung des Innenlebens der Tasche. Durch die vielen geschaffenen Fächer und Funktionen finden sich auch in einer großen Tasche die Frauen zurecht und haben ohne lange suchen zu müssen, schnell alles griffbereit zur Hand.

Erwähnenswert ist auch das einzigartige Material der Taschen von Socha. Das Besondere dabei: Sie sind aus einer hochwertigen Feinsynthetik – genannt NIVODUR – hergestellt. Die eindrucksvollen Materialeigenschaften sind im Einzelnen:

  • Das geringe Gewicht, das unter normalen Umständen bei einer 30 %igen Gewichtsreduktion gegenüber Leder liegt
  • Die hohe Belastbarkeit
  • Die Unempfindlichkeit gegenüber Nässe
  • Die leichte Pflege
  • Frei von tierischen Produkten, deshalb für Veganer geeignet

Die Arbeit nimmt einen relativ großen Teil in unserem Leben ein. Umso schöner ist es, stets einen modischen und treuen Begleiter bei sich zu wissen, der alle benötigten Unterlagen und Büromaterialien gut sortiert verstauen kann. Business-Taschen von Burkely und Socha wurden nur aus einem Grund entwickelt: Sie in Ihrem Alltag zu begleiten und Ihnen das Ordnung halten zu erleichtern. Dabei stehen inzwischen sportliche Designs genauso auf der Top-Position wie das klassische, rustikale oder elegante Modell.